Startseite
    Storys
    Tagebuch
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

    erinn
    - mehr Freunde

   10.01.14 14:27
    vereinfacht gesagt.
   27.02.14 11:58
    danke für deinen beitrag
   26.05.14 18:22
    Mein herzliches Beileid.
   26.05.14 20:08
    Nun, um Beileidsbekundun
   28.05.14 11:35
    Ich finde es schade, das
   25.04.16 10:37
    yw64I4 mpcvilzcvudb, [u

http://myblog.de/lebenssuppe

Gratis bloggen bei
myblog.de





Suchttagebuch 02.01.2014

Neues Jahr, neues Glück? Ich habe jetzt seit dem 28.12. nichts mehr getrunken, auch nicht Sylvester. Für mich interessant finde ich dabei den Umstand, dass ich die letzten Sylvesterjahre, immer am wenigsten trank. Weil, da trinkt ja jeder.

Warum ich nicht trinke, wenn andere trinken und dies auch noch in meinem Kopf irgendeine Bedeutung hat, verstehe ich nicht. Ich bin und war nie ein Heimlichtrinker, habe nie versteckt getrunken oder Flaschen gebunkert. Wenn mir danach war, habe ich um sechs Uhr früh begonnen und mir irgendwelche Zeiten auszudenken, ab denen Trinken Salonfähig war, ist mir auch nie eingefallen. Warum dann dieses "Bedürfnis" mich vom offiziellen Säufertag Sylvester abzugrenzen? Mich interessiert zwar, was andere Leute so denken wollen, mich interessiert auch, warum sie so und so handeln, aber auf meine Entscheidungen hat das wenig Einfluss. Ich empfinde es als sehr wichtig, selbstbestimmt durch mein Leben zu gehen und unter diesem Gesichtspunkt ist diese Reaktion für mich noch unverständlicher, belustigt mich aber irgendwie.

Ich bin halt doch nicht so frei, wie ich gerne wäre, oder zum Teil auch für mich vorzugeben wünsche.

2.1.14 01:10
 
Letzte Einträge: Gehobenes Deutsch für Tiefstapler, Upanischaden, Selbsterkenntnisdilemma, Selbstmord


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


schmetterlingslarve / Website (2.1.14 16:20)
Lol - weil da trinkt ja jeder? Dann wäre die Lösung deines Problems ja recht einfach... du stelltst dir einfach vor, dass jeder trinkt :P
Leicht dahin gesagt, ich weiß. Ich drücke dir jedenfalls die Daumen, dass du es schaffst.
Viele liebe Grüße

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung